Literaturklub am 10. September 2012

Der nächste Literaturklub widmet sich Lyrik und Prosa aus dem Iran.

HIER IST IRAN!

Deutsch-persische Lesung mit Gerrit Wustmann, Mina Khani, Javad Talee & SPECIAL GUEST Mohammad Baharlo

Mit der Anthologie „Hier ist Iran!“ (Bremen, 2011) gab Herausgeber Gerrit Wustmann erstmals einen umfassenden Überblick über die Arbeit persischer LyrikerInnen im deutschsprachigen Raum. Die gleichnamige Lesereise, die nach Hamburg, Bremen, Hannover und weiteren Städten nun in Köln Station macht, geht über das Buch hinaus – und bietet der iranischen Literatur eine Bühne.

Im Literaturklub in der Wohngemeinschaft stellen Gerrit Wustmann und Dichterin Mina Khani das Projekt vor und lesen Gedichte; im Anschluss präsentiert der Schriftsteller und Journalist Javad Talee seine Novelle „Station 13“ (Bonn, 2012).

Als SPECIAL GUEST ist der Romancier Mohammad Baharlo dabei, der seit Juni im Stipendienprogramm „Städte der Zuflucht“ (gefördert von der Frankfurter Buchmesse) in Deutschland lebt und arbeitet. Nach einer zweisprachigen deutsch-persischen Lesung aus seinen Werken gibt er in einem Gespräch Einblick in seine Arbeit. Es ist seine erste öffentliche Lesung in Deutschland. Zuvor wurde er in FAZ, FR und 3Sat Kulturzeit ausführlich portraitiert. Er hat Romane und Erzählungen veröffentlicht und arbeitet seit Jahren an einem Wörterbuch der persischen Umgangssprache. Einige Texte wurden speziell für diese Lesungen ins Deutsche übersetzt.

Termin: 10. September 2012, 20 Uhr

Ort: Die Wohngemeinschaft, Richard-Wagner-Str. 39, Köln

Eintritt: 5,- €

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s