Literaturklub am 9. Februar 2015

Gäste im Literaturklub sind diesmal Julia Trompeter und Stefan Schwinghammer.

Julia Trompeter stand hier schon auf der Bühne, diesmal stellt sie ihren ganz frischen Roman „Die Mittlerin“ (Schöffling Verlag) vor. Ein Roman über den Literaturbetrieb, Thomas Bernhard, die Berliner Szene und Aristoteles. Stefan Schwinghammer sollte schon im Dezember bei den „Neuen Stimmen!“ lesen, musste damals aber absagen. Er stellt neue Gedichte und Prosa vor.

Julia Trompeter (*1980 in Siegburg) lebt in Köln. Nach dem Studium der Philosophie und Germanistik in Köln begann sie ihre Promotion in Berlin und arbeitet nun als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Ruhr-Universität Bochum. Früh begann sie mit dem Verfassen von Gedichten, die in verschiedenen Literaturzeitschriften veröffentlich wurden. Seit 2009 ist sie mit Xaver Römer im performativen Projekt „Sprechduette“ aktiv. 2010 wurde sie mit den Anfängen von „Die Mittlerin“ für den 18. Open Mike ausgewählt. Für ihr Schaffen bekam sie 2012 das Rolf-Dieter-Brinkmann Stipendium der Stadt Köln. 2013 erhielt sie für ihren Roman die Förderung der Kunststiftung NRW. 2014 wurde sie mit dem Förderpreis für junge Künstlerinnen und Künstler des Landes NRW ausgezeichnet.

Stefan Schwinghammer wurde 1979 geboren und ist in einem winzigen niederbayrischen Dörfchen aufgewachsen. Vertrödelte seine Jugend mit Blödsinn und ging diesen Weg konsequent weiter. Studium der Sozialpädagogik in Würzburg. Im Anschluss Zweitstudium der Soziologie, Politik und Volkskunde. War drei stolze Ausgaben lang Herausgeber eines Underground-Lyrikmagazins und veröffentlichte Texte im Stellwerck Verlag. Lebt mittlerweile in Köln und hat den ganz großen beruflichen Durchbruch als Redakteur für Europas dienstältestes Skateboardmagazin geschafft. Nebenher versucht er immer noch erfolglos sich seinen Dialekt abzugewöhnen und U-Bahnen souverän wie ein gebürtiger Großstädter zu benutzen.

Termin: 9. Februar 2015, 20 Uhr

Ort: Theater ‚die wohngemeinschaft‘, Richard-Wagner-Str. 39, Köln

Eintritt: 5,- €

Moderation: Adrian Kasnitz

Trompeter_Julia
Julia Trompeter. Foto: © Peter Susewind
Stefan Schwinghammer. Fotot: privat
Stefan Schwinghammer. Foto: privat

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s